KlangTräume - Luftlabor

Bad Honnef. In der GGS Löwenburg startet ab Montag, 4. Juni, wieder ein neues kostenfreies Musikprojekt für Grundschulkinder der Klassen 2-4. Eine Kurszeit von 16-17.30 Uhr soll es Schülern aller Bad Honnefer Grundschulen ermöglichen teilzunehmen.

Die Oboistin und Musikpädagogin Regine Held und ihr Team werden die Kinder bis zu den Sommerferien spielerisch mit den Instrumenten Oboe und Fagott vertraut machen und gemeinsam mit ihnen eine kleine klingende Geschichte gestalten. Nach den Sommerferien können die Instrumente im nächsten Schuljahr dann im Gruppenunterricht weiter erlernt werden.

Anmeldung über Regine Held, info@mutathe.de

Es handelt sicj um ein von „Kultur macht stark“ gefördertes Projekt von MuTaThe e.V. in Kooperation mit der Löwenburgschule und Hauptsache Familie-Bündnis für Bad Honnef e.V.