Löwenburgschule Bad Honnef

Die Löwenburgschule ist eine Gemeinschaftsgrundschule in Bad Honnef mit 260 Schülern, die auch eine Ganztagsbetreuung von Kindern anbietet. An zwei Standorten in Rommersdorf und in Rhöndorf lernen die Kinder in 12 Klassen- jedoch jedes Kind auf seine eigene Weise. 

Durch

  • eine offene Eingangsphase
  • gezielte Förderung
  • Werkstattarbeit(Arbeiten zu bestimmten Themen, bzw. Erstellung einer Eigenfibel)
  • integrativ arbeitende Klassen seit 1998 
  • Team-Teaching
  • Experimente im Forscherraum
  • den jährlichen Forschertag (in Zusammenarbeit mit der Uni Bonn)
  • die wiederkehrende Teilnahme am Mathematikwettbewerb der Uni Berlin
  • Projektunterricht und projektorientierte Unterrichtsformen
  • das Erlernen der Rechtschreibung mit dem Zebra-Konzept/FRESCH
  • eine Schulbibliothek
  • die Erweiterung der Lesekompetenz mit www.antolin.de