Der Probsthof

Das Ev. Kinder- und Jugendheim Probsthof hat seinen
Stammsitz in Königswinter-Niederdollendorf. Die direkte
Rheinlage und die Nähe zum Naturschutzgebiet
Siebengebirge bieten interessante Möglichkeiten,
Pädagogik und Umwelterleben miteinander zu verbinden.

Wir unterstützen, begleiten und fördern behinderte und nichtbehinderte Kinder und Jugendliche in akuten Krisen, in Übergangsphasen, bei schulischen wie auch persönlichen Schwierigkeiten.
Wir wollen ihnen helfen, sich selbst in diesen Situationen anzunehmen, zu akzeptieren, um im Rahmen der Hilfe zur Selbsthilfe Schutz und Hilfestellung zu gewährleisten, damit Hilfsbedürftigkeit nicht mit dem Verlust an Persönlichkeit einhergeht.